Juliane Stiegele

Juliane Stiegele, Augsburg, München, ist bildende Künstlerin mit den Schwerpunkt Intervention im öffentlichen Raum. Seit 2006 regelmäßige Gastprofessuren an der Taipei National University of Arts, Taiwan. Seit 2006 Lehraufträge an der Aalto University, Helsinki. 2008 –10 Professor a. c. an der Universität Bozen. Projekte, Ausstellungen, Auszeichnungen u.a.: Buchpublikation UTOPIA TOOLBOX und Gründung des gleichnamigen Kollektivs, 2013, Kerava Art Museum, Finnland, 2011, Go Eun Museum, Pusan, Korea, 2009, Museum of Contemporary Art Shanghai, 2006, IASKA International Art Space Grant, Australien, 2005, Sculpture Center, New York, 2004, International Installation Art Festival, Kaohsiung, Taiwan, 2003. Jahresstipen-dium der Pollock-Krasner Foundation, New York, 2003.
www.utopiatoolbox.org www.juliane-stiegele.de

13.05.2014 19:00 | Ser F0.03 | BY DESIGN OR BY DISASTER TALK #5

UTOPIA TOOLBOX – Eine Anstiftung zu radikalen Kreativität

Die schlimmste aller Energierkrisen, denen wir uns heute gegenüber sehen, ist vermutlich diejenige, wie wir mit der Ressource menschlicher Kreativität umgehen – der wertvollsten Ressource, die wir zu bieten haben. Besonders deutlich zeigt es sich in Arbeitswelt und Bildungsbereich. Woher sollen andererseits die Lösungen für alle anderen globalen Krisen herkommen, wenn nicht aus der Kreativität? Wie lassen sich Werkzeuge für die Abeit an der Zukunft entwickeln? Versuch einer Ermutigung am konkreten Projektbeispiel.

SUGGESTED BOOKS

Interesting questions / statements

Was willst du wirklich? Kunst ist Kritik an mechanistischen Denkweisen „Art is not where you think you are going to find it“ [/two_third_last]